Samstag, 30. Juni 2018

Samstagsplausch 26/18


Guten Morgen, Ihr Lieben,

heute nur ganz kurz,

letztes Wochenende waren wir in Xanten bei „Schwerter, Brot und Spiele“. Eine interesante Veranstaltung. Wir haben ein bisschen an Axterix und Obelix gedacht. Unsere beiden Gastmädchen waren unterschiedlich begeistert. Die Kleine war noch sehr müde, vom Fussball gucken. Die Große war schon begeistert, aber es habert halt mit der Sprache. Die restliche Woche war mit Arbeiten und unterwegs sein mit den Mädchen ausgefüllt. Mittwaoch haben sich der Arbeitskreis und die drei weißrussischen Lehrer bei uns zum Grillen getroffen. Es war ein schöner Abend.

Gleich möchten wir nach Münster, allerdings schlafen noch alle, ausser der Göga. Er ist Brötchen hollen. Ich schau noch schnell, was bei Andrea los ist und wünsche Euch allen eine schöne Woche

Liebe Grüße
Elke

Kommentare:

  1. Guten Morgen Elke, das hört sich ja perfekt an, der Mann holt die Brötchen und dann geht es ab in die schöne Stadt Münster. Was kann schöner sein.-;))
    Genieße das Wochenende und herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche euch weiter viel Spaß mit den Mädchen und genießt die Zeit und Münster zusammen.
    Liebe Grüße von Catrin.

    AntwortenLöschen
  3. Auch dir eine wunderbare Woche, liebe Elke!

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass ihr euren Gastmädchen so viel Abwechslung bieten.
    Da können sie dann wieder zu Hause viel erzählen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Ihr seid ja fleißig unterwegs. War bestimmt auch gestern wieder ein besonderer Tag.
    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen