Samstag, 9. Dezember 2017

Samstagsplausch 49/17


Guten Morgen, Ihr Lieben,

liegt bei Euch auch Schnee. Bei uns am Niederrhein haben wir nicht so oft Schnee. Gestern Abend/Nacht war es noch ganz angenehm. Aber heute Morgen kam noch der Frost dazu. Die Runde mit dem Hund habe ich schon hinter mir. Der Göga ist einkaufen und der Sohn ist jetzt unterwegs nach Hamburg. Das braucht das Mutterherz ja gar nicht.... aber da muss ich jetzt durch. Er soll ja auch seinen Spaß haben.


Was hat die Woche gebracht. Ich hab noch mal Plätzchen gebacken. Vom Frauenkreis gab es eine Weihnachtsfeier und diese Woche fand unser Betriebsausflug statt. Wir waren in Münster. Dort hatten wir eine Tatortführung, anschließend Mittagessen. Danach haben wir die fünf Weihnachtsmärkte
besucht. Fazit: Münster ist toll, aber wegen der Weihnachtsmärkte muss ich nicht nach Münster. Um acht war ich wieder zu Hause. Gestern war wieder Vorlesen im Advent. Es ist schon ganz schön wusselig, wenn der Gemeindesaal voll ist mit Eltern und Kindern. Abends hab ich mich mit meinen Freundinnen zum Kartenspielen (wir spielen immer „Rage“) getroffen. Wir treffen uns einmal im Monat. Die Gastgeberin stellt die Getränke und die Anderen bringen was fürs Buffet mit. Ich hab Orangen-Pannacotta gemacht. Zum Nähen bin ich leider wieder nicht gekommen. Aber gestern hab ich zwischen Tür und Angel schnell was angenadelt. So, jetzt schau ich bei Andrea vorbei.
Liebe Grüße und morgen einen schönen zweiten Advent wünscht Euch
Elke vom Niederrhein

Kommentare:

  1. Liebe Elke da war ja Deine Woche auch ganz schön gefüllt.. schöne Dinge hast Du erlebt. Nun hab einen schönen besinnlichen zweiten Advent. Und man macht sich immer Gedanken wenn die Lieben alleine unterwegs sind. Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben doch ab und zu Schnee. Gestern Abend hat es angefangen zu schneien, aber es liegt nicht allzuviel auf den Wiesen, obwohl immer wieder ein paar Flocken fallen. Es ist mir zu kalt. :-) Schönes Wochenende! LG von Regula

    AntwortenLöschen
  3. Auch bei uns ist der Winter mit seiner weissen Pracht eingekehrt. Gut ist WE da blieb das grosse Chaos auf den Strassen in Grenzen. Orangen Pannacotta tönt lecker und sieht auch genau so aus.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke, der Ausflug nach Münster hätte mir sicherlich auch gefallen, ich bin Tatort-Fan (zum Leidwesen meines Mannes). Ich wünsche einen wunderbaren 2.Advent und grüße aus dem schneefreien Wien, Petra

    AntwortenLöschen